Fun Biker onTour
Seit längerer Zeit nun mal wieder ein Bericht der Fun Biker vom Ski-Club Remchingen
Zum zweiten Mal sind einige der Funbiker zu einer größeren Tour in den Schwarzwald aufgebrochen, um abschließend den Tag mit einem Grillfest ausklingen zu lassen.

Abfahrt war beim Ski-Club, von da sind wir in grober Richtung nach Dobel aufgebrochen.  Nach den ersten Anstiegen ging es auch schon weiter in Richtung Kaltenbronn über Waidhäusle und Hahnenfalzhütte, wo eine erste größere Rast eingeplant war. Nach einer leichten Stärkung wurden dann die letzten Anstiege in Richtung Holohturm angesteuert. Anschließend wurden die Punkte Prinzenhütte und Totermannstein angesteuert. Nun ging’s bergab in Richtung Schönmünzach zum Aufstieg in Richtung Schwarzenbachtalsperre, wobei wir einen anderen Weg über Hundsabach in Richtung Unterstmatt gefahren sind. Hierbei waren nun einige Hindernisse zu überwinden, die sich nicht nur auf Höhenmeter beschränkten. Als besondere Herausforderung hat sich nach langer Suche im Alleingang eine Bachüberquerung gezeigt. Der Weg endete und wir mussten den Bach mitten im tiefsten Schwarzwald durchwaten mit dem Rad geschultert. Nun noch ein paar Höhenmeter über den Ochsenstall und wir waren auf der Höhe in Unterstmatt. Dort mussten nun die Speicher richtig aufgefüllt werden ( Paulaner ).Jetzt kam ein weiteres Schmankerl für Downhiller Von der Schwarzwaldhochstrasse galt es 1000 HM zu vernichten über teilweise schwer zu fahrende Pfade. Das Ganze wurde belohnt mit einem Zwischenstopp am Schnapsbrunnen. Jetzt die letzten Höhenmeter bis Ober-Achern und dann waren wir auch schon am Ziel. Das Grillgut brutzelte und die Paulaner waren auch schon gekühlt. Einfach lecker!
Nächstes Jahr gibt’s bestimmt eine Neuauflage

funb_tuor2
Auch die Fun Bikers brauchen mal eine Pause