Pitztal 2017
Die erste Ausfahrt im neuen Jahr führte uns seit langer Zeit mal wieder in das Pitztal. Bei der Ankunft am Freitagabend in dem 4-Sterne Hotel Arzlerhof in Arzl wurden wir vom Chef im Bus persönlich begrüßt und aufs Herzlichste willkommen geheißen. Gemeinsam ließen alle Teilnehmer den Abend an der Hotelbar ausklingen.

Premiere beim Skiclub:
Fast alle Übungsleiter und Übungsleiteranwärter des Vereins waren mit dabei und nahmen an dem Wochenende an einer Kreiseinweisung teil.
Organisiert von Skischulleiter Achim Schmidt und unserem Sportwart Alpin Holger Bodemer nutzten alle die Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen und Neues zu erlernen. Die beiden engagierten Ausbilder des DSV Florian und Felix gestalteten die beiden Übungstage kurzweilig und forderten den Teilnehmern alles ab. Alle anderen Teilnehmer der Ausfahrt genossen zwei wunderschöne Skitage in dem Skigebiet Hochzeiger. Bestens präparierte Pisten und angenehme Temperaturen ließen keine Wünsche offen und so wurden die Skipässe maximal abgefahren. Unser neuer Busfahrer Michael chauffierte uns sicher durch das Wochenende und bei der zeitigen Ankunft am Sonntagabend in Wilferdingen waren sich alle einig:
Es war mal wieder eine wunderschöne Ausfahrt mit dem Skiclub, wir freuen uns auf die nächsten Ausfahrten. Die Reiseleitung bedankt sich bei allen Teilnehmern, Ihr wart eine super disziplinierte Gruppe. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Ausbilder2017

Unsere Übungsleiter mit ihren Ausbildern am Ende der Kreiseinweisung.