Maifest 2015
Schon im Vorfeld ließen die Wettervorhersagen nichts Gutes erahnen und bereits beim Aufbau am Vorabend nur strömender Regen.
Auch am Morgen des Maifeiertags das gleiche Bild: Regen, Regen und nochmal Regen.
Auf den Straßen herrschte gähnende Leere, die Maiwanderer mit Bollerwagen und Co suchte man vergebens.
Nur einige Unerschrockene hatten sich wohl auf den Weg gemacht und so füllte sich das Skiclubgelände um die Mittagszeit nach und nach.
Dank der überdachten Sitzplätze verweilten die Besucher dann mehr oder weniger lange und der Stimmung tat das Wetter sowieso keinen Abbruch.
Ruhig und friedlich ging das diesjährige Maifest in den frühen Abendstunden zu Ende.
Der Skiclub dankt allen Besuchern und den vielen Helfern, gemeinsam hoffen wir auf besseres Wetter beim nächsten Maifest 2016.

ski_1mai_2015