Faschingsausfahrt 2015
Am 13.02.2015 fuhren wir pünktlich mit einem voll besetzten Bus Richtung Südtirol, um für vier Tage das Skigebiet Rund um den Sella Stock und die Plose zu erkunden.
Aufgrund des üblichen Freitagnachmittag Staus kamen wir mit leichter Verspätung gegen 22.30 Uhr im Hotel Spitalerhof in Klausen an. Die Wirtsleute empfingen uns herzlich und für die langjährigen Reiseteilnehmer kam das Gefühl auf „Willkommen zu Hause".
Am Valentinstag starteten wir gleich nach dem Frühstück Richtung St. Christina, wo wir die Skipässe kauften. Danach strömten die Teilnehmer in verschiedenen Gruppen in das große Skigebiet aus. Die meisten entschlossen sich jedoch gleich einmal die Sella Ronda „grün" zu bestreiten, da samstags die Pisten gewöhnlich leerer sind als sonst. Samstag und Sonntag begleitete uns häufig der Nebel, so dass wir leider nicht den gewünschten Weitblick für das schöne Panorama hatten. Dafür entlohnte uns der Montag und Dienstag durch zwei traumhafte sonnige Tage. Der Schnee im Allgemeinen war recht wenig, doch die Pisten waren wie gewohnt super präpariert. Am letzten Tag fuhren wir wie gewohnt an der Plose im Eisacktal. Als abendliches Rahmenprogramm hatten wir samstags eine Schnapsprobe in der neu erbauten Schnapsbrennerei unserer Wirtsleute, sowie sonntags unseren traditionellen Kostümabend.
Auch wir hatten während unserer Ausfahrt aufgrund der Erkältungswelle den einen oder anderen Skifahrer (m/w), der einen Tag pausieren musste. Wir hoffen, dass alle wieder gesund und wohlauf sind. Leider stürzte dieses Jahr bei der Abfahrt eine Teilnehmerin unglücklich und musste direkt vor Ort an der Schulter operiert werden. Wir wünschen an dieser Stelle allen eine gute Besserung.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen, Kuchenspenderinnen und Helfer/innen und freuen uns aufs nächste Jahr mit Euch!

fasching2015