Festakt zum 25 -jährigen Jubiläum
Mitten im Hochsommer winterlich geschmückt erwartete die Kulturhalle am vergangenen Samstag die Gäste.
Der Skiclub hatte zum Jubiläum geladen und
zahlreiche Gäste waren der Einladung gefolgt.
Wie es sich für einen Verein in den Zwanzigern gehört, war das Programm kurzweilig und sportlich schwungvoll gestaltet.
Der Musikverein Remchingen empfing die Gäste mit flotten Rhythmen, danach wurde der Abend offiziell eröffnet.
Kurze Reden und Ansprachen wechselten sich ab mit tänzerischen und anderen Darbietungen wie z.B. die Jugendgarde der CGS, die Aerobicgruppe des TV Nöttingen, Comedian Timo Meindl vom Tiefenbronner Carnelsverein, den Wilferdinger Waschweibern und den 3 jungen Tenörenvom FCG.

Vom Skiverband Nordschwarzwald überreichte der Vizepräsident Helmut Grasemann an Bärbel Schütz die Jubiläumsmedaille des Deutschen Skiverbandes.
Weiterhin überreichte er die Ehrenmedaille des Badischen Sportbundes in Gold an vier Vereinsmitglieder:
Susanne Queisser, Christl Vögele, Michael Willmann und unsere Vorsitzende Bärbel Schütz wurden mit der Auszeichnung für ihr langjähriges Engagement
überrascht.
Nach dem offiziellen Programm spielte das Duo Sascha und Kirstin zum Tanz, im Foyer konnte man sich an der Apres Skibar verweilen.
Es war ein schönes Fest -
auf die nächsten 25 Jahre!

Ein herzliches Dankeschön an alle befreundeten Vereine für die Glückwünsche, Zuwendungen und Unterstützung bei unserem Geburtstag.

 

v . l.: Helmut Grasemann vom Skiverband Nordschwarzwald mit den Geehrten Bärbel Schütz, Christl Vögele, Susanne Queisser und Michael Willmann