25 Jahre Skiclub Remchingen
Der Skiclub hat Geburtstag und das muss natürlich gefeiert werden.
Unter diesem Motto fanden sich am Samstag, dem 14. Januar fast 200 Mitglieder in der Panoramahalle in Nöttingen ein, um dem Geburtstagskind die Ehre zu erweisen.
Fleißige Helferlein hatten die Halle winterlich dekoriert und so manch lange nicht gesehenes Gesicht wurde freudig begrüßt.
Bei Sekt und leckerem Fingerfood verging die Zeit bis zum offiziellen Teil wie im Flug.
Bärbel Schütz - erster Vorstand des Skiclubs begrüßte alle Anwesenden und gleich danach konnten 37 Mitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.
Weiteren 21 Mitgliedern, die nicht anwesend waren, wird noch anderweitig die Ehrung überbracht.
Margarete Kunzmann brachte in Vertretung für ihren Mann Udo einen ausführlichen Bericht in Gedichtform über die letzten 25 Jahre zum Besten.
Für unsere Bärbel gab es dann noch eine Überraschung rechtzeitig zur Geburtstagsfeier wurde das lang ersehnte Zertifikat vom DSV zugestellt.
Wie bereits in der vorletzten Ausgabe berichtet, hat sich unser Instructor Achim Schmidt zum DSV- SKischulleiter ausbilden lassen und der Skiclub darf sich ab sofort offiziell DSV Skischule nennen.
Mit diesem Zertifikat überraschten unser Sportwart Holger Bodemer und der 2. Vorstand Michael Willmann Bärbel Schütz, die die Urkunde sichtlich gerührt entgegennahm.
Der ehemalige Vorstand Klaus Müller ließ in einem 40- minütigen Film 25 Jahre Skiclub Revue passieren und so manch einer erkannte sich in mehr oder weniger amüsanten Situationen und man erkannte, wie schnell doch die Jahre vergehen.
Bei einer Tombola (jeder Gast erhielt bei der Ankunft ein Los) wurden u.a. 2 Skiausfahrten verlost.
Bei lockeren Gesprächen und viel Frohsinn klang der Abend gemütlich aus und jetzt freuen wir uns auf die offizielle Jubiläumsfeier am 14. Juli in der Kulturhalle.
Ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände und Tombolaspender.

ehrung_25j
Der Vorstand mit allen Jubilaren.